Atelier

Kreatives Gestalten

Kunst gehört zum Leben des Menschen. In allen Kulturen hat die Kunst, wenn auch mit unterschiedlicher Bedeutsamkeit und Entwicklung ihren Platz. Kunst ist wie der „Fingerabdruck“ des Menschen. Sie ist Selbstäußerung – Selbstverinnerlichung – Selbsterklärung und bietet die Möglichkeit zur Selbstverwirklichung.

Im Atelier werden den Künstlerinnen und Künstlern in ihrer Freizeit Raum, Zeit und Materialien zur Verfügung gestellt, um ihre gestalterischen Fähigkeiten im bildnerischen Bereich zu entwickeln. Wenn die Kunstschaffenden es wünschen, erfahren sie Beratung und Unterstützung beim Umgang mit Farben, verschiedenen Materialien oder bei den unterschiedlichen Techniken. Dabei werden keine pädagogischen oder therapeutischen Zielsetzungen verfolgt bzw. Vorgaben gemacht, sondern das freie eigenständige Tun soll Freude vermitteln, Gemeinschaft bilden und zu Neuem ermutigen.

Seit 1992 präsentiert sich die Bilderwelt der Künstlergruppe „Ausdruck“ der kulturellen Öffentlichkeit u.a. in Museen, Galerien und Kunstzentren für zeitgenössische Kunst, sowohl auf regionaler, nationaler als auch auf internationaler Ebene.

Die Künstlergruppe versteht sich als offene Interessengemeinschaft, in der alle Kreativen herzlich willkommen sind. Das Atelier befindet sich in der ersten Etage des Altbaus des Klosters. Hier haben Interessierte die Möglichkeit, sich künstlerisch zu betätigen. Ausgesuchte Werke sind als Kunstdrucke, Postkarten und (gerahmte) Bilder käuflich zu erwerben.

Möchten Sie das Kunstatelier unterstützen, freuen wir uns über Ihre Spende.

Spendenkonto: IBAN: DE84 5875 1230 000 0324 66 BIC: MALADE51BKS Vermerk: Spende Künstleratelier

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies.

Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Datenschutz Impressum