News

Sommerfest als „Kirmes“ gefeiert

Nach einjähriger Pause fand letzte Woche endlich wieder das jährliche Sommerfest der Altenhilfeeinrichtung St. Michael statt. Etwas verspätet, aber mit viel Sonnenschein und bei angenehmen Temperaturen verbrachten die Bewohnerinnen und Bewohner des Hauses sowie des betreuten Wohnens den Nachmittag auf der “Kirmes“; so das Motto des diesjährigen Festes.

Hier hatten die Seniorinnen und Senioren viel Spaß beim Dosenwerfen, Enten angeln und Ringe werfen, denn schließlich gab es auch etwas zu gewinnen. Große Aufmerksamkeit erhielt außerdem die prall gefüllte Pinata, an der sich die Bewohnerinnen und Bewohner austoben konnten. Neben den verschiedenen Kirmes-Ständen war das Highlight der ortsansässige Eismann, welcher mit seinem Fahrrad-Eiswagen und leckerem Eis die Feiernden glücklich machte.

Zum krönenden Abschluss lockten Würstchen und Steaks vom Grill. Alles in allem war es ein absolut gelungener Tag für alle Bewohnerinnen und Bewohner sowie auch für die Mitarbeitenden, die an diesem Tag in sehr viele strahlende Gesichter blickten.

FacebookFacebook