News

Bewohner von Kloster Ebernach kicken mit Lotto-Elf

Yannik Theis und Steffen Reuber aus Kloster Ebernach konnten am Mittwoch, den 6. Oktober zusammen mit der Lotto-Elf bei einem Benefizspiel in Boppard ihr fußballerisches Können unter Beweis stellen. Dabei spielten die beiden Seite an Seite mit Weltmeistern und ehemaligen Nationalspielern und durften im Anschluss für ein Erinnerungsfoto mit David Odonkor und Guido Buchwald mit dabei sein.

Das Team der Lotto-Elf spielte vor rund 200 Zuschauern gegen eine Ü40 Auswahlmannschaft aus dem Rhein-Hunsrück und gewann schließlich mit 7:1 (3:1). Nicht ganz unbeteiligt am Sieg waren dabei auch Yannik Theis und Steffen Reuber mit ihren beiden Toren und freuten sich riesig über ihren Einsatz in der prominenten Mannschaft.

Die Organisatoren des inklusiven Spiels, „Kick for Help“ und Special Olympics Rheinland-Pfalz, konnten somit eine Spendensumme von insgesamt 9.000 Euro für beeinträchtigte Sportler*innen aus dem Flutgebiet der Ahr sammeln. Eine super Aktion für alle Beteiligten!

FacebookFacebook