News

Messdienerausflüge nach Daun und Bernkastel-Kues

Vieles in unserem Leben kehrt immer wieder und ist zur Tradition geworden.  In Ebernach ist das etwa der jährliche Ausflug mit den Messdienern. In diesem Jahr erfahren wir, dass viele Traditionen plötzlich ausfallen müssen oder als neue kreative Alternative durchgeführt werden. Für die Messdiener aus Ebernach hieß dies: Wir machen nicht einen, sondern gleich vier Messdienerausflüge – stets in kleinen Gruppen und unter Einhaltung der gebotenen Abstands- und Hygieneregeln.  Zwei Gruppen fuhren dabei nach Bernkastel-Kues, um im Zylinderwerk alte Oldtimer und andere historische Objekt zu bestaunen, sich selbst hinters Steuer zu setzen und manch Vertrautes zu entdecken, was an die Kindheit erinnerte. Zwei weitere Gruppen pirschten durch den Wald des Wild- und Erlebnispark Daun. Dort trafen sie auf neugierige Emus, gefräßige Lamas und gemütliche Bisons. Besonders viel Spaß hatten die Bewohner an den wuseligen Nasenbären und den flinken Erdmännchen.  Gelungene Tage im herbstlichen Moselland, doch für das nächste Jahr wünschen sich alle wieder einen gemeinsamen Messdienerausflug.

Diese Webseite verwendet Cookies.

Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Datenschutz Impressum