News

Ausflug zu den Nohner Wasserfällen

Ende August starteten die Seniorinnen und Senioren aus den Wohngruppen Johannes und Sebastian zu einem Ausflug in die Eifel. Nach einer kurzweiligen Fahrt übers Land parkte die Gruppe neben einem historischen Kalkofen bei Nohn. Das Thema „Kalk“ sollte uns heute noch begleiten.

Ein schöner Weg führte die Wandergruppe durch den Mischwald zum Dreimühlenwasserfall. Dieser Wasserfall wächst durch die Kalkablagerungen im Moos, welche bereits einen mächtigen Stein wachsen ließen. Beim Rauschen des Wasserfalles genossen die Ausflügler ihr Wurstbrot und beobachteten die zahlreichen Touristen. Manche stiegen gar wagemutig ins kalte Nass des Wasserfalles. Nach der Pause wanderte die Schar zur Nohnermühle, wo die Bewohner im lauschigen Hof willkommen geheißen wurden und bei Kaffee und Kuchen den Nachmittag genossen. Auf dem Rückweg grüßten zwei Pferde auf einer kleinen Koppel. Ein gelungener Ausflug für die beiden Wohngruppen.

Diese Webseite verwendet Cookies.

Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Datenschutz Impressum