News

Seelsorge überrascht Mitarbeiter mit einer Auszeit-CD

Der Lockdown zum Schutz vor dem Corona-Virus hat viele Bereiche des Arbeitslebens ausgesetzt und unterbrochen. So wurden zahlreiche Fortbildungen abgesagt oder virtuell durchgeführt. Für das Seelsorgeteam von Kloster Ebernach eine besondere Herausforderung. Schließlich bieten sie traditionell im Frühjahr für die Mitarbeiterschaft beliebte Auszeittage unter dem Motto „Time-out statt Burn-out" an. Tage gefüllt mit Entspannungsübungen, Resilienztechniken und praktischer Entschleunigung.

„Wir suchten eine Lösung, um nicht einfach absagen zu müssen", erklärt Gemeindereferentin Patricia Alt. Die Lösung fanden sie und ihr Kollege Bruder Michael, indem sie für die interessierten Mitarbeitenden eine Audio-CD aufgenommen und vervielfältigt haben. Randvoll mit angeleiteten Übungen zum Entspannen, um zur Ruhe zu kommen und neue Kraft zu tanken. Hübsch verpackt macht sie sich ganz gut, die neue Auszeit-CD, und ist gerade in außergewöhnlichen Zeiten eine Einladung zum Innehalten – eine ganz persönliche Auszeit.

Diese Webseite verwendet Cookies.

Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Datenschutz Impressum