News

Sechster Ebernacher Kickercup

Daniel Vonderbank erneut auf dem Weg zum „Titel-Hattrick“

Das vierte und abschließende Turnier des Ebernacher-Kickercups 2019 gestaltete sich zwar lange spannend, dennoch stand am Ende ein gewohntes Gesicht ganz oben auf dem Treppchen. Nach den vier Turnieren der 2019er Auflage des Kickercups lagen Steffen Reuber und Daniel Vonderbank gleichauf nach Punkten. Erst durch das abschließende Entscheidungsspiel konnte sich Daniel Vonderbank den Titel zum zweiten Mal in Folge sichern. Dies gelang ihm auch bereits in den Jahren 2014/2015. Nun ist er bereits zum zweiten Mal auf dem Weg zum „Titel-Hattrick“. Und wie die erfahrenen Sportler wissen: Wer dreimal in Folge gewinnt, darf den Wanderpokal behalten…

Platz Drei ging in diesem Jahr an Klaus Eisenbarth, der nur einen Punkt hinter Steffen Reuber und Daniel Vonderbank lag. An den vier Turnieren des Ebernacher Kickercups 2019 nahmen insgesamt über 30 begeisterte Tischfußballer/-innen teil.

INFO

Der Ebernacher Kickercup wird viermal im Jahr ausgetragen. Die Teilnehmer/-innen erhalten pro Teilnahme und für ihre jeweilige Platzierung einen bestimmten Punktewert, der am Ende des Jahres in die Gesamtwertung einfließt. Teilnehmen können alle Bewohner/-innen, Kund/-innen sowie Mitarbeiter/-innen der Einrichtung. Je nach Teilnehmerzahl wird in zwei Leistungsgruppen und in Einzel- und Doppel gespielt.

 

Diese Webseite verwendet Cookies.

Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Datenschutz Impressum