News

Russische Weisen begeisterten in Kloster Ebernach

Auch dieses Jahr gastierte der St. Daniels Chor aus Moskau in Kloster Ebernach und gab ein stimmgewaltiges A-Capella Konzert mit Weisen aus der russisch-orthodoxen Liturgie und bekannten Melodien aus dem Osten.

Der Chor, in traditionellen Gewändern, begeisterte im ersten Teil des Konzerts vor allem mit liturgischen Liedern aus der Marienvesper. Im zweiten Teil des Konzertes wurden die zahlreichen Besucher animiert sich aktiv zu beteiligen mit tacktvollem Klatschen oder Mitsingen des Kehrverses. Die Darbietungen der vier Profisänger wurden moderiert vom Leiter des Chores, Vladislav Belinkov. Mit stehenden Ovationen und einer Zugabe endete das gut einstündige Konzert in der Klosterkirche.

Die begeisterten Zuhörer konnten sich am Ausgang persönlich von den Sängern verabschieden.

Diese Webseite verwendet Cookies.

Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Datenschutz Impressum